Maria Elisabeth Schervier, 17661837 (aged 71 years)

Name
Maria Elisabeth /Schervier/
Given names
Maria Elisabeth
Surname
Schervier
Name
/Merckelbach/
Type
married name
Surname
Merckelbach
Birth February 1, 1766
Christening February 2, 1766 (aged 1 day)
Shared note: 2da Februarij 1766

2da Februarij 1766 Maria Elisabetha Pater: Gerardus Schervier Mater: Elisabetha Thielen susceptores: Bernardus Thielen et Elisabetha Bayer Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-41, S. 219

Birth of a sisterAnna Maria Magdalena Schervier
1767 (aged 0)
Christening of a sisterAnna Maria Magdalena Schervier
1767 (aged 0)
Shared note: 1767 19 Xbris

1767 19 Xbris anna maria magdalena par: gerard. Schervier, elisabeth Thielen susc: Simon Schervier, magdalena Beij Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-41, S. 351

Death of a paternal grandfatherSimon Schervier
1768 (aged 1 year)
Christening of a sisterJohanna Gertrud Schervier
1769 (aged 2 years)
Shared note: 1769 decembris

1769 decembris 25ta joanna gertrudis pat: joannes gerardus Schervier mat: maria Elisabetha Thielen susc: Sebastianus Schervier, joanna gertrudis Thielen Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-42, S. 240

Birth of a sisterJohanna Gertrud Schervier
December 1769 (aged 3 years)
Birth of a brotherPeter Josef Sebastian Schervier
January 1772 (aged 5 years)
Christening of a brotherPeter Josef Sebastian Schervier
January 20, 1772 (aged 5 years)
Shared note: Januarii 1772

Januarii 1772 eodem (20ma) Petrus Josephus Sebastianus pat: Joes Gerardus Schervier mat: Maira Elisabetha Thelen qui matrimonium fundi sub kaiparochias fecit 15ta augusti 1763 susc: Petrus Thelen et Anna Theresia sophia Schervier Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-43, S. 152

Birth of a brotherJohannes Gerhard Josef Schervier
November 1, 1773 (aged 7 years)
Christening of a brotherJohannes Gerhard Josef Schervier
November 1, 1773 (aged 7 years)
Shared note: Novembris 1773

Novembris 1773 1ma Joannes Gerardus Josephus pat: Joannes Gerardus Schervier mat: Maria Elisabetha Thielen susc: Gerardus Jacobus Krauthausen, Anna Theresia Schervier Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-44, S. 42

Death of a brotherPeter Josef Sebastian Schervier
1774 (aged 7 years)

Cause: Diphterie
Birth of a brotherJohannes Josef Simon Dominikus Schervier
August 1776 (aged 10 years)
Christening of a brotherJohannes Josef Simon Dominikus Schervier
August 4, 1776 (aged 10 years)
Shared note: Augusti 1776

Augusti 1776 4ta Joannes Josephus Simon Dominicus pat: Joannes Gerardus Schervier mat: Maria Elisabetha Thelen susc: Joes Josephus Simon Breuer, Anna Elisabetha Deboeur nata von Espendonck Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-44, S. 386

Birth of a sisterMaria Magdalena Odilia Schervier
October 1778 (aged 12 years)
Christening of a sisterMaria Magdalena Odilia Schervier
1778 (aged 11 years)
Shared note: 8bris 1778

8bris 1778 2da Maria Magdalena Odilia pat: joes Gerardus Schervier mat: maria elisabetha thielen quie matrimonium juncti sunt sub hac parochia S. Foilani 15ta augusti 1763 susc: bernardus von Thenen, Maria Magdalena graff Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-46, S. 31

Birth of a brotherBernhard Franz Schervier
1780 (aged 13 years)
Christening of a brotherBernhard Franz Schervier
1780 (aged 13 years)
Shared note: octobris 1780

octobris 1780 12ma bernardus franciscus Josephus pat: Joes gerardus Schervier mat: Maria Elisabetha Thielen qui matr. juncti sunt sub haec parochia st. foillani 15 august 1763 susc: bernardus Thielen et Anna Elisbetha bleesch. Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-46, S. 204

Birth of a brotherJohannes Heinrich Kaspar Josef Schervier
January 5, 1784 (aged 17 years)
Christening of a brotherJohannes Heinrich Kaspar Josef Schervier
January 5, 1784 (aged 17 years)
Shared note: Januarii 1784 5ta

Januarii 1784 5ta Joes Henricus Casparus Josephus pat: Joes gerardus Schervier mat: Maira elisabetha thelen qui matri. juncti sunt sub hac parochia S. foilani 15ta augusti 1763 susc: Admodum Rdus amplissimus Joes Henricus Corneli hujus Regalis ecclesiae B. M. V. canonicus capit. presbyter cardinalis et vicescholasticus et Domicella Maria Anna Catharina Strauch Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-48, S. 68

MarriageSimon MerckelbachView this family
St. Foillan
1785 (aged 18 years)

nomina Junctorum 1785 octobris 8bris 23tia Cum dispensatione achidiaconali in 3 bannis Matrimonium contraxerunt Simon Merckelbach viduus ... Helenae Dreesen baptizatus sub parochia de Walwylre et Mechelen 28va februarii 1751 secretarius in Wittem a R(everendus). D(ominus). Aegidis Donia parocho ibidem dimissus, et maria Elisabetha Schervier hic baptizata 2da befruarii 1766 de consensu parentum praesentibus testibus consultissimo Dno Joanne adamo Dreesen JU Doctore et comite palatino, et Maria Magdalena Schervier. Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-62, S. 145

Birth of a sonJan Adolf Merckelbach
October 1786 (aged 20 years)
Christening of a sonJan Adolf Merckelbach
1786 (aged 19 years)
Source: GenDaLim 6

Anno 1786, mensis octobris die 27ma Baptizatus est joannes Adolphus filius legitimus domini Simonis Merckelbach et Mariae Elisabethae Schervier conjugum. Susceptores erant Adolphus Merckelbach et Maria Elisabeth Thielen matrimonium contraxerant aquisgrani in Parochia St. Foilani Quelle: Mechelen, Kirchenbuch St. Johannes der Täufer, 1779-1795, S. 60 (Vol 717, Film 007365240, S. 481)

Birth of a sonJohannes Gerhard Merckelbach
June 1788 (aged 22 years)
Christening of a sonJohannes Gerhard Merckelbach
June 29, 1788 (aged 22 years)
Source: GenDaLim 6

Anno 1788, mensis junii die 29na Baptizatus est joannes gerardus filius legitimus Domini Simonis Merckelbach et Mariae Elisabethae Schervier conjugum: patrini erant Wilhelmus brauns loca joannis gerardi Schervier et Maria anna merckelbach. Matrimonium contraxerant aquisgrani in Parochia St. Foilani. Quelle: Mechelen, Kirchenbuch St. Johannes der Täufer, 1779-1795, S. 72 (Vol 717, Film 007365240, S. 487)

Birth of a daughterJohanna Maria Theresia Merckelbach
May 1790 (aged 24 years)
Christening of a daughterJohanna Maria Theresia Merckelbach
1790 (aged 23 years)
Source: GenDaLim 6

Anno 1790, die 24ta maji Baptizata est joanna maria theresia filia legitima praenobilis Domini Simonis Merckelbach et Mariae Elisabethae schervier conjugum, Suscepere Wilhelmus Braun loco petri Thielen et Elisabetha Bossier loco joannae mariae Theresiae Schervier nata von Thenen matrimonium contraxerant aquisgrani in parochia St. Foilani. Quelle: Mechelen, Kirchenbuch St. Johannes der Täufer, 1779-1795, S. 84 (Vol 717, Film 007365240, S. 493)

Birth of a sonMatthias Johannes Merckelbach
January 8, 1792 (aged 25 years)
Christening of a sonMatthias Johannes Merckelbach
January 9, 1792 (aged 25 years)
Shared note: 1792

1792 9na jan. B(aptizatus) e(st) Joannes Matthias filius legitimus Simonis Merckelbach et Mariae Elisabethae Schervier. sus: Joes Matthias Keibetz et maria anna Merckelbach loco annae Theresiae Schervier matrium aequisgrani in parochia St. Foilani Quelle: Mechelen, Kirchenbuch St. Johannes der Täufer 1791-1805 (Vol 718, Film 007365240, S. 544)

Death of a paternal grandmotherAnna Therese von Thenen
January 24, 1792 (aged 25 years)
Shared note: nicht St. foillan,

nicht St. foillan,

Birth of a sonBernhard Josef Merckelbach
August 1794 (aged 28 years)

Christening of a sonBernhard Josef Merckelbach
August 16, 1794 (aged 28 years)
Shared note: Augusti 1794

Augusti 1794 16ta Bernardus Josephus pat: Dominus Simon Merckelbach secretarius Judicii in Wittem mat: Maria Elisabetha Schervier susc: Bernardus Thielen et Anna Elisabetha Merckelbach quorum loco ... Joes gerard Josephus Schervier et Anna Maria Magdalena Schervier Quelle: Aachen, Kirchenbuch St. Foillan, KBE 1-53, S.49

Birth of a daughterMaria Magdalena Apollonia Merckelbach
February 1796 (aged 30 years)
Christening of a daughterMaria Magdalena Apollonia Merckelbach
February 9, 1796 (aged 30 years)
Shared note: 1796

1796 9na feb. b(aptizata) e(st) maria magdalena apollonia Walburga fil. leg. D. Simonis merckelbach et Elisabetha Schervier Susc: joes wilhelmus mahnen et Catharina gillessen loco mariae magdalenae Schervier matrimonium aquisgrani in parochia St. foilani Quelle: Mechelen, Kirchenbuch St. Johannes der Täufer, 1779-1795 (Vol 717, Film 007365240, S. 598)

Birth of a sonJohannes Gerhard Simon Josef Merckelbach
September 1797 (aged 31 years)

Christening of a sonJohannes Gerhard Simon Josef Merckelbach
September 12, 1797 (aged 31 years)
Shared note: Septembris 1797

Septembris 1797 eodem (12ma) Joannes Gerardus Simon Josephus pat: Simon Merckelbach secretarius in Wittem mat: Maria Elisabeth Schervier sus: Joes gerardus Josephus Schervier et Joanna Gertrudis Kremer nata Schervier Quelle: Aachen, Kirchenbuch St. Foillan, KBE 1-54, S. 126

Death of a maternal grandfatherPeter Thielen
1798 (aged 31 years)
Birth of a sonJohannes Josef Dionijsius Hubert Merckelbach
1799 (aged 32 years)
Christening of a sonJohannes Josef Dionijsius Hubert Merckelbach
November 8, 1799 (aged 33 years)

Paten: Simon Domincus Schervier und Barbara Keibetz

Death of a brotherBernhard Franz Schervier
1800 (aged 33 years)

Birth of a sonLudwig Simon Hubert Merckelbach
1801 (aged 34 years)
Christening of a sonLudwig Simon Hubert Merckelbach
1801 (aged 34 years)
Shared note: 1801

1801 18va Xbris b(aptizatus) e(st) Ludovicus Simon Hubertus filius Simonis merckelbach et mariae elisabethae Schervier patr.: Simon Keibetz et maria odilia Schervier matrium aquisgrani Quelle: Mechelen, Kirchenbuch St. Johannes der Täufer 1791-1804 (Vol 719, Film 007365240, S. 721)

Birth of a sonFranz Hubert Heinrich Merckelbach
April 4, 1804 (aged 38 years)
Birth of a daughterAnna Maria Elisabeth Merckelbach
November 27, 1806 (aged 40 years)
Death of a sisterJohanna Gertrud Schervier
1809 (aged 42 years)

Birth of a daughterMaria Katharina Hubertina Merckelbach
April 7, 1810 (aged 44 years)
Death of a daughterAnna Maria Elisabeth Merckelbach
1811 (aged 44 years)
Marriage of a childFranz Arnold FaustJohanna Maria Theresia MerckelbachView this family
April 18, 1812 (aged 46 years)
Death of a sonJan Adolf Merckelbach
February 11, 1814 (aged 48 years)
Cause: gefallen in der Schlacht bei Waterloo
Death of a sonBernhard Josef Merckelbach
April 25, 1814 (aged 48 years)
Cause: gefallen
Death of a husbandSimon Merckelbach
1815 (aged 48 years)
Cause: Typhus

Im Jahre nach der gnadenreichen Geburt unseres Erlösers 1815, den 6ten Oktober Abends zwischen 7 und 8 Uhr, starb zu Wittem im 65sten Jahre seines Alters, im 30sten seines zweyten Ehebundes, und im 8ten seines Bürgermeisteramtes, nach einer langwierigen mit Geduld übertragenen Krankheit, zuletzt an den Folgen eines Nervenfiebers mit den heiligen Sterbesakramenten wohl versehen, der hochwohlgebohrne Bürgermeister, Simon Merckelbach. Sein stiller, sanfter und gutmüthiger Charakter gewann ihm nicht allein die Liebe seiner Gemahlin, Kinder, Verwandten und Freunden; sondern auch das Zutrauen und die Herzen seiner Untergebenen, und seine guten Sitten, mit einem vortreflichen Talente vereiniget, machten, dass er dem gemeinen Wesen großem Nutzen verschaffte; denn dieses bezeugen die viele Prozesse, die er verhindert, die Unruhen und Zwistigkeiten, die er beigelegt; und solche unermüdete Sorgen und Bestrebungen, die er für das Wohl seiner Gemeinde verwendet hat, dass er dieselbe noch öfters während seiner Krankheit den Umstehenden zu erkennen gab. Nicht also umsonst war es der allgemeine Wunsch, dass dieser verdienstvolle Mann seine väterliche Sorge noch lange hätte ausüben mögen; allein Gott wollte nicht, dass er diese beschwerliche Laufbahne länger betreten sollte, und rief ihn in die Ewigkeit. In Hinsicht auf das Gute, so er wirkte, war sein Tod nichts als ein Ruf der belohnenden Vorsicht, die sich eilte, ihm die Krone der Unsterblichkeit zu ertheilen. Dieser Gedanke ist auch der einzige Trost seiner in Thränen zerfließenden Familie. Das läßt uns nun zwar seine Tugend hoffen, weil aber Gottes Auge selbst da Flecken sieht, wo uns alles hell scheint, so empfehlen die Seinigen seine abgeschiedene Seele dem heiligen Meßopfer der Priester und dem Gebethe aller Rechtgläubigen, damit Sie ruhe im ewigen Frieden. Die Exequien werden Donnerstag den 19. d. gehalten werden.

Death of a motherMaria Elisabeth Thielen
August 27, 1817 (aged 51 years)
Burial of a motherMaria Elisabeth Thielen
August 29, 1817 (aged 51 years)
Death of a daughterJohanna Maria Theresia Merckelbach
1818 (aged 51 years)
Death of a sisterMaria Magdalena Odilia Schervier
January 31, 1819 (aged 52 years)

Death of a sonLudwig Simon Hubert Merckelbach
1820 (aged 53 years)
Death of a sonJohannes Gerhard Merckelbach
June 27, 1823 (aged 57 years)
Death of a brotherJohannes Josef Simon Dominikus Schervier
July 15, 1824 (aged 58 years)
Death of a sonFranz Hubert Heinrich Merckelbach
June 26, 1826 (aged 60 years)
Death of a fatherJohannes Gerhard Schervier
July 2, 1826 (aged 60 years)

Wohlgebornen Herrn Johann Gerard Schervier, ehemaligen Bürgerkapitains und Mitgliedes des hohen Rathes der Stadt Aachen, welcher vom Alterthum entkräftet und seine Schäche fühlend, aus eigenem Triebe mit christlicher Starkmuth die hh. Sterbesakramente begehrte, dieselben mit rührender Andacht empfing, und auf Gottes Barmherzigkeit fest vertrauend ganz sanft und gottselig verschied den 2. Julius 1826, Abends gegen 11 Uhr, in einem Alter von 83 Jahren und 6 Monate, wovon Er 54 Jahre in einer vergnügten und glücklichen Ehe mit Maria Elisabeth Thielen und 9 im Wittwerstande verlebte. Der Verblichene durchwanderte in einer rühmlichen Stille seine lange Lebensbahne als wahrer Christ; als thätiger, einsichtsvoller und redlicher Staatsbürger, als liebevoller, sorgfältiger Hausvater; als besonders gefälliger Menschenfreund. Daher war Er allgemein geschätzt, geliebt, und Sein Andenken wird stets gesegnet bleiben bei Allen, die Ihn kannten, und besonders bei Seinen zahlreichen Kindern, Enkeln und Urenkeln. Ruhe Seiner lieben Seele. Die Beerdigung geschieht Mittwoch den 5. Julius um 9 Uhr Morgens und die feierlichen Exequien werden gehalten Donnerstag den 6., Freitag den 7. und Samstag den 8. Julius in der Pfarrkirche zum h. Kreuze, Morgens um 10 Uhr.

Marriage of a childMatthias Johannes MerckelbachMaria Carolina Josepha ClaessenView this family
November 20, 1826 (aged 60 years)

№ 19. Heiraths-Urkunde. Gemeinde Gangelt, Kreis Geilenkirchen, Regierungs-Departement Aachen

Im Jahr tausend achthundert sechs und zwanzig, den zwanzigsten November, erschienen vor mir Andreas Rademechers beigeordneter Bürgermeister von Gangelt als Beamten des Personen-Standes, der besonders hierzu delegiert, der Johannes Mathias Merkelbach, des ledigen Standes dreißig vier Jahre alt, geboren zu Wittem, Regierungs-Departement Maestricht, Standes Bürgermeister, wohnhaft zu Wittem, Regierungs-Departement Maestricht, Sohn des Simonis Merkelbach todt, und der Maria Elisabetha Schervier, Rentnerin, wohnhaft zu Wittem, Regierungs-Departement Maestricht, und die Jungfrau Maria Josepha Claessen zwanzig vier Jahre alt, geboren zu Gangelt Regierungs-Departement Aachen, Standes ohne, wohnhaft zu Gangelt, Regierungs-Departement Aachen, großjährige Tochter des Christian Joseph Claessen, gestorben zu Gangelt den sechs und zwanzigsten September acht zehn hundert elf laut Sterbe-Register des vorerwähnten Jahres No 67 und der Maria Josepha Kamps ohne Gewerbe wohnhaft zu Gangelt, Regierungs-Departement Aachen, welche hierbei anwesend war und einwilligte. Dieselben haben mich aufgefordert die zwischen ihnen verabredete Heirath gesetzlich abzuschließen; und in Erwägung, daß die vorgeschriebenen öffentlichen Ankündigungen dieser Heirath wirklich vor der Hauptthüre des Gemeinde-Hauses zu Gangelt und Wittem Statt gehabt haben, nämlich die erste am fünften November Sonntag morgens 10 Uhr und die andere am zwölften November Sonntag morgens zehn Uhr, daß ferner die Urkunden dieser Ankündigungen gebührend öffentlich angeschlagen gewesen, und endlich daß mir kein Widerspruch gegen diese Verheirathung eingereicht worden ist; habe ich, um besagter Aufforderung zu willfahren, und nachdem ich die zu gegenwärtiger Handlung beigebrachten Belege, namentlich: die Geburts-Urkunden der eheschließenden Personen, die Sterbe-Urkunde von dem Vater des Bräutigams, die vom Herrn Notar Rompen zu Wittem am sechsten November dieses Jahres angefertigte und am siebenten November zu Valkenberg gehörig einregistrierte Einwilligungs-Akt der Mutter des Bräutigams, um dadurch zu beweisen, dass die einseitige Einwilligung der Mutter zu seiner Heirath hierauf sowie auf, dass von dem zu Wittem delegierten Assessor Herr Geilenkirchen ausgestattete Verkündigungs-Attest, woraus hervorgeht dass daselbst keine Einwände statt gehabt haben.

Quelle: Landgerichtsbezirk Aachen / Standesamt Gangelt / Heirat / 1826_Bd_01 / 0037.jpg

Associate

INDI:_FID
KZNM-YGY

Death February 13, 1837 (aged 71 years)
Cause of death: Unterleibskrankheit
Shared note: No. 10

No. 10 Het Jaar duizend acht honderd seeven en dertig den Dertienden february ten elf ure des vormiddags zyn voor ons Leonard Ambtenaar van den burgerlyken Stand der Gemeente Wittem, Distrikt Maastricht, Provincie Limburg verscheenen Johan Mathias Merckelbach woonachtig te Wittem, Landbouwer van beroep, vyf en veertig Jaren oud, die gezegd heeft Zoon te ien van de overledene en Johan Joseph Hubert Merckelbach woonachtig te Wittem Rentenier van beroep, zeven en dertig Jaren oud, die gezegd heeft zoon te zien van de overledene dewelke ons verklaard hebben dat op heeden ten acht ure des voormiddags overleeden is Maria Elisabetha Schervier, Rentenier oud een en zeventig Jaren geboren te in der Stadt Aken woonachtig te Wittem, grootjarige dochter van wylen Johan Gerard Schervier en van wyle maria Elisabetha Thielen, weduwe van wylen den ... Simon Merckelbach. En na gedaane Voorlezing aan de Deklaranten hebben hy met ...

Toegangsnummer: 12.127 Burgerlijke Stand in Limburg: Wittem Inventarisnummer: 9 Vindplaats: Regionaal Historisch Centrum Limburg (RHCL)

Zum christlichen Andenken an die wohlachtbare Frau Maria Elisabeth Schervier. Geboren den 1. Februar 1766 trat sie den 23. Oktober 1785 mit dem Sekretarius und Gutsbesitzer Simon Merckelbach zu Wittem in den heiligen Ehestand. Ihre gegenseitige in der Gottesfurcht gegründete Liebe wurde reichlich mit Leibesfrucht gesegnet, die sie im Wege des Herrn erzogen und alles lehrten, was gut und recht ist. Der Herr prüfte aber auch die Verblichene, und überhäufte sie, nach dem am 6. Oktober 1815 erfolgten Tode ihres Ehegemahls, als Wittwe, durch den Verlust mehrerer erwachsener Kinder, mit großer Bitterkeit. Indessen, vertrauend auf Gott, erlebte sie auch wieder das größte Mutterglück, ihre übrig gebliebenen Söhne und Töchter geehrt und geliebt zu sehen. Seit 10 Jahren lebte die Vollendete, einzig dem Herrn dienend, in stiller Zurückgezogenheit und starb, mit den heiligen Sakramenten der katholischen Kirche wiederholt versehen, nach einer fünfwöchentlichen mit musterhafter Geduld überstandenen Unterleibskrankheit, unter der liebevollen Pflege ihrer Kinder und Enkel und unter dem Beistande der ehrwürdigen Geistlichkeit, sanft und gottselig 13ten Februar 1837. Hat die Verstorbene das Gute was sie hieniden ausgesäet, gleichwol dort oben bereits geärntet und sich durch ihre Wohlthätigkeit Freunde geschaffen, die sie in die ewigen Tabernakel aufgenommen haben werden; so wollen wir dennoch für ihre liebe Seele beten, damit sie, da Gott auch in den Engeln noch Mängel findet, von ihren Sünden erledigt werde und ruhe im ewigen Frieden.

Family with parents
father
17431826
Birth: January 4, 1743Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Death: July 2, 1826Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
mother
17421817
Birth: November 13, 1742Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Death: August 27, 1817Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Marriage MarriageAugust 15, 1763Aachen, St. Foillan, Aachen, Nordrhein-Westfalen, Germany
1 year
elder sister
17641765
Birth: July 1764Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Death: "im Schoße ihrer Großmutter durch einen Stickfluß"1765Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
19 months
herself
23 months
younger sister
17671856
Birth: 1767Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Death: 1856
3 years
younger sister
17691809
Birth: December 1769Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Death: 1809
3 years
younger brother
17721774
Birth: January 1772Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Death: 1774
22 months
younger brother
17731852
Birth: November 1, 1773Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Death: January 4, 1852
3 years
younger brother
17761824
Birth: August 1776Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Death: July 15, 1824Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
2 years
younger sister
17781819
Birth: October 1778Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Death: January 31, 1819
2 years
younger brother
17801800
Birth: 1780Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Death: 1800
4 years
younger brother
17841845
Birth: January 5, 1784Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Death: February 26, 1845Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Family with Simon Merckelbach
husband
17511815
Birth: February 1751Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death: 1815Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
herself
Marriage Marriage1785Aachen, St. Foillan, Aachen, Nordrhein-Westfalen, Germany
22 months
son
17861814
Birth: October 1786Kasteel Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death: February 11, 1814Champaubert, Marne, Grand Est
21 months
son
17881823
Birth: June 1788Kasteel Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death: June 27, 1823Gulpen, Gulpen-Wittem, Limburg
2 years
daughter
17901818
Birth: May 1790Kasteel Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death: 1818Düren, Düren, Nordrhein-Westfalen
21 months
son
17921838
Birth: January 8, 1792Kasteel Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death: 1838Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
3 years
son
17941814
Birth: August 1794
Death: April 25, 1814Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
19 months
daughter
1796
Birth: February 1796Kasteel Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death:
20 months
son
17971865
Birth: September 1797
Death: September 15, 1865Montzen, Lüttich, Wallonia
2 years
son
17991890
Birth: 1799Kasteel Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death: April 12, 1890Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
3 years
son
18011820
Birth: 1801Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death: 1820Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
3 years
son
18041826
Birth: April 4, 1804Kasteel Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death: June 26, 1826Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
3 years
daughter
18061811
Birth: November 27, 1806Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death: 1811Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
3 years
daughter
18101864
Birth: April 7, 1810Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death: August 23, 1864Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Simon Merckelbach + Maria Helena Dreßen
husband
17511815
Birth: February 1751Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
Death: 1815Wittem, Gulpen-Wittem, Limburg
partner’s partner
17471783
Birth: August 28, 1747Gangelt, Heinsberg, Nordrhein-Westfalen
Death: August 12, 1783Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen
Marriage MarriageApril 28, 1779Aachen, Aachen, Nordrhein-Westfalen, Germany
3 years
step-daughter
SourceKwartierstaat van Anna Hubertina Maria Horbach
Citation details: 016
SourceAachener Wappen und Genealogien Bd. 2
Citation details: 116
SourceMerckelbach, in: Nederlands Patriciaat 58 (1972)
Citation details: 189 ff
ChristeningView

2da Februarij 1766 Maria Elisabetha Pater: Gerardus Schervier Mater: Elisabetha Thielen susceptores: Bernardus Thielen et Elisabetha Bayer Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-41, S. 219

MarriageView

nomina Junctorum 1785 octobris 8bris 23tia Cum dispensatione achidiaconali in 3 bannis Matrimonium contraxerunt Simon Merckelbach viduus ... Helenae Dreesen baptizatus sub parochia de Walwylre et Mechelen 28va februarii 1751 secretarius in Wittem a R(everendus). D(ominus). Aegidis Donia parocho ibidem dimissus, et maria Elisabetha Schervier hic baptizata 2da befruarii 1766 de consensu parentum praesentibus testibus consultissimo Dno Joanne adamo Dreesen JU Doctore et comite palatino, et Maria Magdalena Schervier. Quelle: Stadtarchiv Aachen, St. Foillan, KBE 1-62, S. 145

DeathView

No. 10 Het Jaar duizend acht honderd seeven en dertig den Dertienden february ten elf ure des vormiddags zyn voor ons Leonard Ambtenaar van den burgerlyken Stand der Gemeente Wittem, Distrikt Maastricht, Provincie Limburg verscheenen Johan Mathias Merckelbach woonachtig te Wittem, Landbouwer van beroep, vyf en veertig Jaren oud, die gezegd heeft Zoon te ien van de overledene en Johan Joseph Hubert Merckelbach woonachtig te Wittem Rentenier van beroep, zeven en dertig Jaren oud, die gezegd heeft zoon te zien van de overledene dewelke ons verklaard hebben dat op heeden ten acht ure des voormiddags overleeden is Maria Elisabetha Schervier, Rentenier oud een en zeventig Jaren geboren te in der Stadt Aken woonachtig te Wittem, grootjarige dochter van wylen Johan Gerard Schervier en van wyle maria Elisabetha Thielen, weduwe van wylen den ... Simon Merckelbach. En na gedaane Voorlezing aan de Deklaranten hebben hy met ...

Toegangsnummer: 12.127 Burgerlijke Stand in Limburg: Wittem Inventarisnummer: 9 Vindplaats: Regionaal Historisch Centrum Limburg (RHCL)

DeathView

Zum christlichen Andenken an die wohlachtbare Frau Maria Elisabeth Schervier. Geboren den 1. Februar 1766 trat sie den 23. Oktober 1785 mit dem Sekretarius und Gutsbesitzer Simon Merckelbach zu Wittem in den heiligen Ehestand. Ihre gegenseitige in der Gottesfurcht gegründete Liebe wurde reichlich mit Leibesfrucht gesegnet, die sie im Wege des Herrn erzogen und alles lehrten, was gut und recht ist. Der Herr prüfte aber auch die Verblichene, und überhäufte sie, nach dem am 6. Oktober 1815 erfolgten Tode ihres Ehegemahls, als Wittwe, durch den Verlust mehrerer erwachsener Kinder, mit großer Bitterkeit. Indessen, vertrauend auf Gott, erlebte sie auch wieder das größte Mutterglück, ihre übrig gebliebenen Söhne und Töchter geehrt und geliebt zu sehen. Seit 10 Jahren lebte die Vollendete, einzig dem Herrn dienend, in stiller Zurückgezogenheit und starb, mit den heiligen Sakramenten der katholischen Kirche wiederholt versehen, nach einer fünfwöchentlichen mit musterhafter Geduld überstandenen Unterleibskrankheit, unter der liebevollen Pflege ihrer Kinder und Enkel und unter dem Beistande der ehrwürdigen Geistlichkeit, sanft und gottselig 13ten Februar 1837. Hat die Verstorbene das Gute was sie hieniden ausgesäet, gleichwol dort oben bereits geärntet und sich durch ihre Wohlthätigkeit Freunde geschaffen, die sie in die ewigen Tabernakel aufgenommen haben werden; so wollen wir dennoch für ihre liebe Seele beten, damit sie, da Gott auch in den Engeln noch Mängel findet, von ihren Sünden erledigt werde und ruhe im ewigen Frieden.

© Peter Kreutzwald, September 2020, powered by webtrees